Donnerstag, 29. November 2018
Bei mir hat es ausgeknistert. Wenn ich hier weitermachen will, dann muss ich die alten Beiträge offline nehmen. Es ist erzählt, es kann ins Archiv. Nicht nötig, es wach zu halten oder aufzuwärmen.

... comment

 
Was hab ich mich grad gefreut auf der blogger-Startseite wieder Ihr Blog zu sehen. Und dann... oh.
Vielleicht lodert es an einer anderen Stelle wieder?

... link  

 
Ja, naja, ich muss überlegen, wie ich weitererzähle. Ich werde versuchen, dafür Worte zu finden.

... link  

 
Werden Sie finden. Nehme ich mal an; hoffe ich.
War jedenfalls schön hier.

... link  

 
Oh, ihr macht mich ganz verlegen. Euch Beiden vielen Dank.

... link  


... comment
 
Hups - wieso denn das so plötzlich.

Offnehmen ist meist vorerst eine bessere Lösung als gleich zu löschen oder ganz aufzuhören : )
Fragen Sie Oka, die bestätigt das sicher.

... link  

 
oder fragen sie mich mal.

bitte machen sie weiter.

... link  

 
Ja, ach ja, so war‘s gedacht. Die alten Beiträge offline nehmen und hier weiter schreiben. Mein Blickwinkel hat sich etwas geändert. Ich sehe die Dinge etwas anders oder will sie anders sehen oder fühle anders oder will anders fühlen. Ich weiß es noch nicht so genau.

Auf jeden Fall werde ich das Headerbild ändern :)

... link  

 
Gegen Bild und Ansichten ändern, spricht ja nix ; ))
Ist ja auch gut, wenns keinen Stillstand gibt.

Wenn ich gaaaanz alte Beiträge les, merk ich auch den Unterzwischen zwischen damals und jetzt.

... link  

 
Ah, O.K. Dann ist eine kleine Zäsur jetzt gerade richtig.

... link  


... comment
 
Off topic: fand den Text toll. Verlockend zum Tanz.

... link  

 
Oh, den muss ich noch mal gegenlesen, der war mir zu spontan aus dem Affekt gerutscht. In einer ruhigen Minute. Dann geht der wieder online.

... link  

 
O.K., gegengelesen. Darf online gehen.

... link  


... comment